Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelle Informationen zu unserer Arbeit

24.12.2016

Wir wünschen allen Unterstützerinnen und Unterstützern des Kältebus München e.V. ein ruhiges und friedliches Weihnachtsfest.

 

November / Dezember 2016:

Wir haben unsere Fahrten wieder aufgenommen und fahren regelmäßig zu den uns bekannten Stellen und versorgen die Obdachlosen mit den benötigten Sachen.

Wir bitten um Nachsicht, dass wir hier nicht regelmäßig berichten, aber alle Helfer des Kältebus München e.V, engagieren sich ehrenamtlich neben Beruf, Familie und sonstigem Privatleben.

Nachfolgend einige Bilder mit Impressionen unserer Arbeit:

Zwiebelkuchen zur Verteilung.Zwiebelkuchen zur Verteilung.

 

Ausgabe Zwiebelkuchen beim Isartor.Ausgabe Zwiebelkuchen beim Isartor.

 

 In der Unterführung bei der Bavaria, Dezember 2016.In der Unterführung bei der Bavaria, Dezember 2016.

 

In der Unterführung neben der Bavaria, Dezember 2016.In der Unterführung neben der Bavaria, Dezember 2016.

 

 


 

 

24.11.2015

Gestern Abend ist ein Mitarbeiter von TV München bei unserer Tour mitgefahren und hat einen Bericht über unsere Arbeit sowie das Leben der Obdachlosen aus deren Sicht kurz dargestellt. Der Bericht ist auf der Internetseite von TV München zur Ansicht hinterlegt.

 

Ebenfalls ist eine  Journalistin mitgefahren und wird einen Artikel für die Zeitschrift BISS erstellen. Nachfolgend einige Impressionen von der Tour.

 

 Hier verteilen wir belegte Brötchen (rechts unten im Bild) sowie Becher mit klarer Suppe und einer Einlage aus Brät- und Leberknödeln. Es handelt sich dabei um eine warme, aber leicht verdauliche Mahlzeit. Für viele Obdachlose die einzige warme Mahlzeit am Tag.

 

 Der im Bild gezeigte Obdachlose hatte uns um einen neuen, wintertauglichen Schlafsack gebeten, den wir ihm bei dieser Tour mitgebracht haben.

Wir freuen uns, wenn Sie uns mit einer Spende zum Kauf neuer Schlafsäcke unterstützen würden.  www.betterplace.org/p35986  Vielen Dank.

 

Am Isartor haben wir erstmals diesen Herren angesprochen und ihm eine Suppe sowie Kaffee angeboten. Die Suppe hat er gleich verzehrt und danach um die Befüllung seines großen Bechers mit Kaffee gebeten, damit er noch etwas Warmes für später hat.

 

21.11.2015

Wir bitten aufgrund der fallenden Temperaturen und des damit verbundenen steigenden Bedarfs an notwendigen Lebensmittel um Spenden, damit wir die Sachen auch immer in der benötigten Menge einkaufen können.

Kontoinhaber:  Kältebus München e.V,
IBAN:  DE85 7015 0000 1003 9157 56
Stadtsparkasse München

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

 

 

20.11.2015

Aufgrund der fallenden Temperaturen und der ersten Nachtfröste fährt der Kältebus ab jezt grundsätzlich jeden Abend und sucht die Obdachlosen auf um sie mit warmen Speisen und Getränken, Schlafsäcken oder anderen Textiien zu versorgen.

 

 

15.11.2015

Seit Heute sind wir auf der Internetseite des Portals www.betterplace.org vertreten. Wir haben dort 3 Projekte eingestellt, auf die man individuell spenden kann. Aktuell dringendstes Thema sind die Weihnachtspäckchen, die wir einige Tage vor Weihnachten an die Obdachlosen verteilen wollen, um ihnen eine Freude zu machen.

www.betterplace.org/p35986

 

 

 

08.11.2015

 

Heute haben wir durch die Vermittlung einer treuen Helferin, von der Firma Eismann Tiefkühl Heimservice GmbH eine Spende über 50 Dosen Klare Delikatess Suppe erhalten. Vielen Dank an die Fa. eismann.

 

Wir werden unseren Obdachlosen nunmehr neben Kaffe und Tee auch warme Suppen anbieten können.

 

 

 

 

08.10.2015

 

Heute haben wir eine tolle und großzügige Unterstützung erfahren. Herr Tommaso Lentini vom Haarstudio Tommaso, Mailinger Str. 9, München-Neuhausen, hat anläßlich des Oktoberfestes ein Weißwurstfrühstück für seine Kunden veranstaltet. Dabei haben Herr Lentini und seine Kunden insgesamt 750 Euro für den Kältebus München e.V, gespendet. Vielen Dank dafür.